boxed
border
#666666
https://hbz-nord.de/wp-content/themes/anya-noplugins1/
https://hbz-nord.de/
#C9131C
style4

Aktuelles

30
Jun

Mit dem Wettbewerb „HolzbauPlus“ wirbt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) seit 2012 für das Bauen mit Holz.  Um die vom BMEL bereitgestellten Preisgelder in Höhe von insgesamt 50.000 Euro konnten sich bis zum 1. September 2020 öffentliche, private und gewerbliche Bauherren bewerben. Die zur Prämierung eingereichten Objekte mussten zwischen August 2015 und August 2020 mit […]

Mehr lesen
30
Jun

Die HBZ*Akademie blickt auf eine lange, erfolgreiche (digitale) Seminarsaison 2020/2021 zurück. Wir verabschieden uns in die Sommerpause – ab August ist die Akademie wieder mit einem breit gefächerten Fortbildungs- und Schulungsangebot für Sie am Start. Das Programm sieht eine Mischung aus Online- und Präsenzseminaren vor. Los geht’s mit dem traditionellen Holzbautag der Landesfachgruppe Zimmerer und […]

Mehr lesen
24
Jun

Freunde des gepflegten Holzbaus, wir wenden uns heute noch einmal in Sachen Holzbau Lehrstuhl an der Fachhochschule Kiel und einer damit verbundenen Bitte an Sie. Wie wir Sie bereits informierten wird es an der Fachhochschule Kiel eine geförderte Professur für Holzbau geben. Gefördert wird die Professur durch die Holzbaubranche selbst. Die gesamte Entwicklung und Historie […]

Mehr lesen
30
Apr

Nachdem die Holzpreise in Europa in der ersten Jahreshälfte 2020 nahezu konstant geblieben sind, stiegen sie in der zweiten Jahreshälfte deutlich an. Nun hat sich die Lage noch einmal deutlich verschärft: die gegenwärtigen Preisentwicklungen und Lieferzeiten im Holzbereich verlangen Unternehmern und Kunden Geduld und Nerven ab, bringen einige Betriebe auch in große Nöte. Andere haben […]

Mehr lesen
24

Um den Holzbau noch besser fördern zu können, geht das Holzbauzentrum*Nord mit Unternehmen der Zulieferindustrie, des Baustoffhandels, der Sägeindustrie und des Holzhandels sogenannte Systempartnerschaften ein. Gemeinsames Ziel ist es, Zimmerer- und Holzbaubetriebe durch abgestimmte, schlagkräftige Maßnahmen zu unterstützen. Wir freuen uns daher sehr STEICO SE als neuen Systempartner begrüßen zu dürfen. Die STEICO-Gruppe entwickelt, produziert […]

Mehr lesen
24

Um das klimafreundliche Bauen mit Holz voranzubringen, will das BMEL vor allem die Innovationskraft der klein- und mittelständisch geprägten Holzbaufirmen durch Digitalisierung und moderne Fertigungstechniken fördern. Auch die Rückbau- und Recyclingfähigkeit der Bauelemente und Materialien soll verbessert werden. Förderfähig – insbesondere für Unternehmen des Holzbaus – sind folgende Schwerpunkte: Förderung von Beratungsleistung zum Zwecke der […]

Mehr lesen
24

Das Holzbau Deutschland Institut hat eine neue Broschüre veröffentlicht: „Schallschutz im Holzbau – Differenzierte Flankenbewertung bei der Trittschallübertragung“ Vorgestellt wird darin ein erweitertes Prognoseverfahren für den Trittschall von Holzdecken, welches das tatsächliche Trittschalldämmpotenzial einer Holzdecke deutlich besser abbildet als das pauschale Nachweisverfahren der DIN 4109-2. Für Holzdecken wird bisher der bewertete Norm-Trittschallpegel L’n,w in der […]

Mehr lesen
24

Ein Forscherteam am Lehrstuhl für Holzbau und Baukonstruktion der Technischen Universität München (TUM) hat genau dies bestätigt. Zwar ist inzwischen nachgewiesen und akzeptiert, dass tragende und raumabschließende Konstruktionen in Holzbauweise mit Feuerwiderständen von 60, 90 und mehr Minuten selbst als Brandwandersatzkonstruktion mit Stoßbeanspruchung möglich sind, aber häufig sind diese Anforderungen insbesondere in den Bauordnungen und […]

Mehr lesen
23
Feb

Unsere Online-Schulungsserie ist erfolgreich gestartet: knapp 40 Teilnehmer waren zum Auftakt am 09.02.2021 mit ERLUS dabei. Jeden Dienstag gibt es kurz und kompakt aktuelle Themen und Inhalte unserer Systempartner aus dem (Holzbau-)handwerk, direkt zu Ihnen ins Büro oder Homeoffice.         Die nächsten Themen und Termine sind: 02.03.2021: Fachgerechte Balkone und Terrassen nach […]

Mehr lesen
23
Feb

Ein Drittel aller Brände in Gebäuden lässt sich auf sog. Elektrobrände zurückführen. Eine, spätestens seit Einführung der DIN VDE 0100-420 im Jahr 2016 und der unbegründeten Forderung zur generellen Verwendung von Fehlerlichtbogen -Schutzeinrichtungen (AFDDs) in Holzgebäuden, diskutierte Frage ist, ob die brennbare Konstruktion ein erhöhtes Risiko bei Elektrobränden darstellt und folglich Holzgebäude spezieller geschützt werden […]

Mehr lesen
News
Veranstaltungen

Kontakt

Holzbauzentrum Nord
Hopfenstraße 2e
24114 Kiel
T +49.0.431.53 547-13
F +49.0.431.53 547-77

info@hbz-nord.de

Dipl.-Ing. Erik Preuß
T +49.0.431.53 547-21
F +49.0.431.53 547-77

paged
Beiträge werden geladen...
link
#FFFFFF
off
fadeIn
loading
#FFFFFF
off