23
Jan

Quelle: HBZ

Die von Holzbau Deutschland – Bund Deutscher Zimmermeister herausgegebene Schrift „Fachregeln des Zimmererhandwerks 01 – Außenwandbekleidungen aus Holz“ wurde vollständig überarbeitet und ist nun verfügbar.

Sie steht ab dem 28.01.2020 in der Holzbau Deutschland Infoline für Mitglieder zum kostenlosen Download bereit. Ab dem 03. Februar 2020 ist die Schrift in gedruckter Form über das Shopsystem der Fördergesellschaft Holzbau und Ausbau mbh bestellbar.

Folgende wesentlichen Änderungen in Normen machten die Novellierung der Fachregel notwendig:

Seit Juli 2012 ist die Anwendung der europäischen Bemessungsnormen (Eurocodes, EC) in Deutschland verbindlich. Die erforderlichen statischen Nachweise im Rahmen der FR 01 für die Unterkonstruktion, Verbindungsmittel und Bekleidungen wurden entsprechend dem EC 5 aktualisiert.
Die baulichen Holzschutzmaßnahmen wurden nach der im Jahr 2012 überarbeiteten Normenreihe DIN 68800 berücksichtigt.
Deutsche Produktnormen und bauaufsichtliche Zulassungen wurden nach und nach durch harmonisierte europäische Normen ersetzt.

Im Rahmen eines öffentlichen Einspruchsverfahrens wurden die Fachregeln 01 in den letzten zwei Jahren intensiv beraten (wir berichteten darüber) und vom Holzbau Deutschland Ausschuss für Technik und Umwelt -in dem das HBZ*Nord ebenfalls mitarbeitet- erarbeitet. Sie stellen eine Zusammenfassung von Erkenntnissen dar, deren Einhaltung eine einwandfreie technische Leistung sicherstellt und den allgemein anerkannten Regeln der Technik entsprechen.

Die gedruckte Form der „Fachregel 01 – Außenwandbekleidungen aus Holz“ kann bei der Fördergesellschaft Holzbau und Ausbau mbH
bestellt werden: www.fg-holzbau.de, 36,45 EUR (netto), 39,00 (brutto) inkl. 7 % MwSt. zzgl. EUR Porto und Versand.

Für Mitgliedsbetriebe der Verbandsorganisation von Holzbau Deutschland steht die Schrift zum kostenlosen Download in der Rubrik Technik/Fachregeln in der Holzbau Deutschland Infoline zur Verfügung.

Comments are closed.