15
Mai

Quelle: pro clima

Mit den Grundlagen der Bauphysik kennen Sie sich aus.
Doch wo genau lauern die Fallstricke beim Thema Luftdichtheit? Welche Folgen haben Fehler? Und vor allem: Wie lassen sich diese durch kluge Planung und Materialauswahl sowie korrekte Verarbeitung vermeiden?

Üben Sie das Herstellen von Luftdichtheit am 1:1- Modell und werden Sie zum Profi für die sicher gedichtete Gebäudehülle!

Schwerpunkte:

• Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse der Bauphysik
• Bieten Sie hohe Qualität bei Planung, Beratung und Baupraxis an
• Erfahren Sie, warum Luftdichtheit für eine hohe Bauqualität wichtig ist
• Üben Sie ausführlich das Umsetzen luftdichter Konstruktionen und Details an Praxis-Modellen
• Gewinnen Sie einen Überblick über geeignete Materialien für die sicher gedichtete Gebäudehülle
• Lernen Sie die Qualität Ihrer Arbeit mit Hilfe des pro clima WINCON-Testgerätes oder per BlowerDoor-Messung selbst zu überprüfen und zu beurteilen
• Schaffen Sie für Ihre Kunden und Bauherren eine energieeffiziente, sichere und wohngesunde Wärmedämmkonstruktion

Einladungs- und Anmeldeflyer

Datum der Veranstaltung:

Donnerstag, 24. Januar 2019

Uhrzeit:

09.00 - 17.00 Uhr

Ort der Veranstaltung:

Hotel Altes Stahlwerk
Rendsburger Str. 81
24537 Neumünster

Kosten:

Für Mitglieder im HBZ*Nord: EUR 115 (brutto)

Für Mitglieder im BGV S-H oder AIK S-H: EUR 135 (brutto)

Für Gäste: EUR 155 (brutto)



Anmeldung

Bitte melden Sie jede Person einzeln mit ihrem Namen an, das ist wichtig für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung per Post.


   

Vor- und Nachname*

Firma

Straße und Hausnummer*

PLZ und Ort*

Telefonnummer

E-Mail-Adresse*

Ich bin:
Mitglied des HBZ*NordMitglied des BGV oder AIKGast

Sammelt Ihr Betrieb Meisterhaftpunkte?
JaNein

* Mit der Datenschutzerklärung bin ich einverstanden.

(* = Pflichtfelder)

Comments are closed.