31
Mai

Modul 3: Arbeitsvorbereitung im Holzbau – ohne sie gibt es kein Holzgebäude! *AUSGEBUCHT*

Quelle: Prause Holzbauplanung GmbH & Co. KG

Was umfasst die Arbeitsvorbereitung im Holzbau, wer macht sie, welche Informationen sind notwendig und was gehört eigentlich zu einer umfassenden Arbeitsvorbereitung? Wo sind die Engpässe, wie kann Arbeitsvorbereitung wirtschaftlich sein, wer plant was und hilft BIM? 

All diese Fragen wird Gerd Prause in seinem Vortrag beantworten. Dabei ist eines klar: Es gibt keinen Holzbau ohne Arbeitsvorbereitung. Die große Bedeutung der Arbeitsvorbereitung wird deutlich, wenn man sich vor Augen führt, welche besonderen Herausforderungen mit einem Holzbauprojekt einhergehen. Im Holzbau ist der Grad der Vorfertigung deutlich höher als in anderen Bauweisen. Die Arbeitsvorbereitung koordiniert folglich alle (widersprüchlichen) Fachplanungen und bildet die wohl wichtigste Schnittstelle im gesamten Projektmanagement. Dabei kommt es wortwörtlich auf jeden Millimeter an, da der Arbeitsvorbereiter Maschinen ansteuert, die millimetergenau produzieren. Bei dieser maßgenauen Planung helfen digitale Planungstools und Planungsmethoden wie z.B. BIM.

Inhalte:

  • Aufgaben und Kompetenzen der Arbeitsvorbereitung
  • Schnittstellen zwischen analoger und digitaler Planung
  • 3D Planung und die Planungsmethode BIM

 

 

 

 

 

 

 

 

Referenten:

Gerd Prause, Prause Holzbauplanung GmbH & Co. KG

Geschäftsleitung Prause Holzbauplanung GmbH & Co. KG
Vorstandsmitglied beim Deutschen Holzfertigbau Verband und des Informationsvereins Holz
Praxispartner der Forschungsprojekte BIM & Holzbau und BIMwood der TU München
Initiator und Sprecher der Fachgruppe BIM & Holzbau, Building Smart
Autor der Schrift BIM im Holzbau 2017, Herausgeber DHV
Moderator von 6 Erfa Gruppen der ­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­81fünf high-tech & holzbau AG
Rund 70 Vorträge zu den Themen BIM und Planungsprozesse im Holzbau

 

Dipl.-Ing. Andreas Reich, Gebr. Schütt Ingieneurbüro GmbH

gelernter Zimmerer
seit 11 Jahren Leiter des Technischen Büros Gebr. Schütt Ingieneurbüro GmbH
Bauvorlageberechtigter Ingenieur in der AIK SH für Statik, Brandschutz, Schallschutz und Wärmeschutz

 

 

Anmeldung

Bitte melden Sie jede Person einzeln mit ihrem Namen an, das ist wichtig für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung per Post.


   

Vor- und Nachname*

Firma

Straße und Hausnummer*

PLZ und Ort*

Telefonnummer

E-Mail-Adresse*

Es gibt Vergünstigungen für Mitglieder des Vereins Holzbau-Netzwerk Nord e.V.
 

Ich bin:
 Mitglied des Holzbau-Netzwerk-Nord e.V. Kein Mitglied des Holzbau-Netzwerk-Nord e.V.

* Mit der Datenschutzerklärung bin ich einverstanden.

(* = Pflichtfelder)