15
Nov

Holz im Außenbereich funktioniert nur dann zufriedenstellend, wenn alle Beteiligten sich mit den natürlichen Merkmalen und den Anforderungen von Holz sowie den entsprechenden baulichen Voraussetzungen auseinandergesetzt haben. Mit der zunehmenden Nachfrage nach Holzdecks nehmen leider auch die Reklamationen zu. Oft gehen die Ausführenden zu unbedarft ans Werk.

Ziel des Seminars ist es, einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Technik und der fachgerechten Erstellung von Holz‐ und WPC‐Terrassen zu geben. Das geht von der Kundenberatung und Planung über die Auswahl der richtigen Materialien und Verbindungsmittel bis zur Ausführung und Pflege.

Die Referenten dieses Seminars, Spezialisten in ihren Fachgebieten, geben einen Überblick über aktuelle Regelwerke und Detaillösungen.
Dazu werden Verbindungsmittel praxisnah vorgeführt. In der Mittagspause ist die Besichtigung des Geländes möglich.

Themen:

  • Baurechtliche Aspekte
  • Terrassen und Balkone aus Holz? Sicher, dauerhaft und fachregelgerecht!
  • Langzeitsicheres Abdichten mit Kunststoffabdichtungen nach aktueller DIN 18531
  • Fachgerechte Befestigungsmittel – Aber Welche?
  • Welches Holz für Terrassen und Balkone?

Einladungs- und Anmeldeflyer

Comments are closed.