boxed
border
#666666
https://hbz-nord.de/wp-content/themes/anya-noplugins1/
https://hbz-nord.de/
#C9131C
style4

Veranstaltungsarchiv

21
Feb

Die Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen e.V. führt federführend oder mit Partnern traditionell Seminar- und Fachveranstaltungen zu zahlreichen Themen des Bauwesens durch. Seit 1969 finden die „Schleswig-Holsteinischen Baugespräche“ statt, die in einer alljährlichen Koordinationssitzung mit allen Verbänden und Institutionen des Bauwesens vorbereitet werden. Steigende Baukosten, schwierige Grundstücksverhältnisse und die Herausforderung trotzdem bezahlbaren Wohnraum zu errichten, führen […]

Mehr lesen
10
Jan

Im Zimmerer- und Holzbaugewerbe passieren zu viele Unfälle, insbesondere Absturzunfälle, die großes menschliches Leid aber auch hohe Unfallkosten mit sich bringen. Zum einen droht der Holzbaubranche aufgrund der hohen Unfallzahl ein Imageverlust, was sich nachteilig bei den Verbrauchern und beim dringend benötigten Nachwuchs auswirkt. Mit der Einführung des dritten Gefahrtarifs der BG Bau am 01. […]

Mehr lesen
10
Jan

Dienstag, 26. März 2019

Im Zimmerer- und Holzbaugewerbe passieren zu viele Unfälle, insbesondere Absturzunfälle, die großes menschliches Leid aber auch hohe Unfallkosten mit sich bringen. Zum einen droht der Holzbaubranche aufgrund der hohen Unfallzahl ein Imageverlust, was sich nachteilig bei den Verbrauchern und beim dringend benötigten Nachwuchs auswirkt. Mit der Einführung des dritten Gefahrtarifs der BG Bau am 01. […]

Mehr lesen
08
Jan

Im Zimmerer- und Holzbaugewerbe passieren zu viele Unfälle, insbesondere Absturzunfälle, die großes menschliches Leid aber auch hohe Unfallkosten mit sich bringen. Zum einen droht der Holzbaubranche aufgrund der hohen Unfallzahl ein Imageverlust, was sich nachteilig bei den Verbrauchern und beim dringend benötigten Nachwuchs auswirkt. Mit der Einführung des dritten Gefahrtarifs der BG Bau am 01. […]

Mehr lesen
21
Feb

Die Deutschen Sachverständigentage für Holzbau und Ausbau richten sich ausschließlich an öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für das Zimmererhandwerk (HWK) und den Holzschutz / Holzbau (IHK) sowie deren Anwärter. Die Veranstaltung dient neben dem Erfahrungsaustausch zwischen den Sachverständigen auch als Weiterbildungsveranstaltung und wird unter anderem von der DENA und der Initiative Meisterhaft (abhängig vom Bundesland) […]

Mehr lesen
21
Feb

Mittwoch, 20. März 2019

„Wir setzen (noch) einen obendrauf – Aufstockungen aus Sicht des Baurechts, des Brandschutzes und der Abdichtung“ Als Mitveranstalter freuen wir uns Ihnen nachfolgende Veranstaltung empfehlen zu dürfen: Traditionell widmet sich der vierte Abend den Herausforderungen von Detailplanungen und Bauphysik. Diesmal sollen die baurechtlichen und abdichtungstechnischen Herausforderungen bei der Erstellung von Staffelgeschossen und der Aufstockung diskutiert […]

Mehr lesen
04
Okt

Wie bei allen Baustoffen, ist die lang anhaltende Feuchte in Wand-, Decken- und Dachaufbau verantwortlich für Schäden – egal ob als Dampf oder in flüssiger Form. Daher sollten Handwerker und Planer dem Feuchteschutz im Alt- sowie Neubau Beachtung schenken. Die entscheidenden Regelwerke haben für Holzbauteile in den letzten Jahren eine klare Richtung festgelegt. Daraus lassen […]

Mehr lesen
21
Feb

Die Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen e.V. führt federführend oder mit Partnern traditionell Seminar- und Fachveranstaltungen zu zahlreichen Themen des Bauwesens durch. Seit 1969 finden die „Schleswig-Holsteinischen Baugespräche“ statt, die in einer alljährlichen Koordinationssitzung mit allen Verbänden und Institutionen des Bauwesens vorbereitet werden. Das Landesvergaberecht in Schleswig-Holstein wurde erneuert und entschlackt. Welche Regelungen genau gelten, erfahren […]

Mehr lesen
21
Feb

Die Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen e.V. führt federführend oder mit Partnern traditionell Seminar- und Fachveranstaltungen zu zahlreichen Themen des Bauwesens durch. Seit 1969 finden die „Schleswig-Holsteinischen Baugespräche“ statt, die in einer alljährlichen Koordinationssitzung mit allen Verbänden und Institutionen des Bauwesens vorbereitet werden. Die Energieeinsparverordnung wird es bald nicht mehr geben: Das GebäudeEnergieGesetz (GEG) kommt. Doch […]

Mehr lesen
04
Mai

Der Holzrahmenbau hat sich als energie- und flächensparende Bauweise in den letzten Jahrzehnten etabliert. Er ist hervorragend dazu geeignet, hochwertige und energieeffiziente Gebäude in kurzer Bauzeit wirtschaftlich zu erstellen. Grundlage des Holzrahmenbaus bilden nachwachsende Rohstoffe, durch deren Einsatz endliche Ressourcen geschont werden. Holzrahmenbau lässt sich vorfertigen oder auf der Baustelle herstellen. Mit ihren Vor- und […]

Mehr lesen
News
Veranstaltungen

Kontakt

Holzbauzentrum Nord
Hopfenstraße 2e
24114 Kiel
T +49.0.431.53 547-13
F +49.0.431.53 547-77

info@hbz-nord.de

Dipl.-Ing. Erik Preuß
T +49.0.431.53 547-21
F +49.0.431.53 547-77

paged
Beiträge werden geladen...
link
#FFFFFF
off
fadeIn
loading
#FFFFFF
off