boxed
border
#666666
https://hbz-nord.de/wp-content/themes/anya-noplugins1/
https://hbz-nord.de/
#C9131C
style4

Fortbildungen

27
Okt

Als Kooperationspartner freuen wir uns, Ihnen nachfolgende Veranstaltung empfehlen zu dürfen: Um das Thema „Mit Holz Planen und Bauen“ in Hamburg und Norddeutschland weiterhin inhaltlich zu stärken und die Qualität und das Wissen rund um den Holzbau zu vertiefen, geht es im Herbst dieses Jahres mit dem traditionellen Hamburger Holzbauforum weiter. Hamburger Holzbauforum #2 SPEZIAL: „Wo steht […]

Mehr lesen
02
Feb

Die Zahl der Mehrfamilienwohnhäuser in Deutschland steigt stetig an. Zusammen mit einer steigenden Holzbauquote erschließt auch der Holzbau zunehmend dieses Marktsegment. Die Anforderungen an den Schallschutz sind in Gebäuden mit einer Nutzungseinheit deutlich geringer als in Gebäuden mit mehreren Nutzungseinheiten. Der Schallschutz stellt zusammen mit dem Brandschutz ein Feld im Holzbau dar für welches bis […]

Mehr lesen
09
Nov

Holz im Außenbereich funktioniert nur dann zufriedenstellend, wenn alle Beteiligten sich mit den materialtypischen Merkmalen und den Anforderungen an die Produkte sowie den entsprechenden baulichen Voraussetzungen auseinandergesetzt haben. Bei der Wahl der Konstruktion und des Materials sind die Anforderung der Kunden und die spätere Nutzung des Objektes zu beachten. Es gibt kein Produkt, dass für […]

Mehr lesen
27
Okt

Als Kooperationspartner freuen wir uns, Ihnen nachfolgende Veranstaltung empfehlen zu dürfen: Um das Thema „Mit Holz Planen und Bauen“ in Hamburg und Norddeutschland weiterhin inhaltlich zu stärken und die Qualität und das Wissen rund um den Holzbau zu vertiefen, geht es im Herbst dieses Jahres mit dem traditionellen Hamburger Holzbauforum weiter.   Hamburger Holzbauforum #3: „3H – […]

Mehr lesen
19
Nov

Durch die Entwicklung moderner Fensterkonstruktionen mit geringer Luftdurchlässigkeit und hohem Wärme- bzw. Sonnenschutz sowie die gestiegenen Anforderungen aus dem Gebäudeenergiegesetz ergeben sich immer höhere Ansprüche an eine fachgerechte Planung und Ausführung. Für den Anschluss von Fenstern und Haustüren ergibt sich daraus ein klares Anforderungsprofil. Die Referenten versetzen Sie in die Lage, die wesentlichen Kriterien für […]

Mehr lesen
09
Nov

Der Holzrahmenbau hat sich als energie- und flächensparende Bauweise in den letzten Jahrzehnten etabliert. Er ist hervorragend dazu geeignet, hochwertige und energieeffiziente Gebäude in kurzer Bauzeit wirtschaftlich zu erstellen.  Holzrahmenbau lässt sich vorfertigen oder auf der Baustelle herstellen. Mit ihren Vor- und Nachteilen können beide Ansätze effizient sein. Nicht immer ist die Vorfertigung möglich oder […]

Mehr lesen
09
Nov

Der Holzbau hält auch in der Stadt Einzug. Der Holzrahmenbau und der Holzmassivbau verbreitet sich zusehends. Die Unterschiede und jeweiligen Vorteile der beiden Holzbauarten werden in diesem Seminar vorgestellt. Wie können mit diesen hochmodernen Bauarten die Anforderungen im verdichteten Bauen erfüllt werden? Hier steht der Brand- und Schallschutz im Mittelpunkt der planerischen Arbeit. Aufstockungen im […]

Mehr lesen
09
Nov

Die Zahl der Mehrfamilienwohnhäuser in Deutschland steigt stetig an. Zusammen mit einer steigenden Holzbauquote erschließt auch der Holzbau zunehmend dieses Marktsegment. Die Anforderungen an den Schallschutz sind in Gebäuden mit einer Nutzungseinheit deutlich geringer als in Gebäuden mit mehreren Nutzungseinheiten. Der Schallschutz stellt zusammen mit dem Brandschutz ein Feld im Holzbau dar für welches bis […]

Mehr lesen
09
Nov

Sie wollen die Besonderheiten der Bauphysik im Holzbau kennen lernen und Ihr Wissen vertiefen? In diesem Seminar gehen wir auf die Grundsätze des Holzschutzes ein und behandeln die Zusammenhänge zwischen Holzschutz und Feuchteschutz. Denn Feuchte in all Ihren Formen – egal ob fest, flüssig oder dampfförmig ist für zahlreiche Schäden hauptverantwortlich. Umso wichtiger ist es, […]

Mehr lesen
29
Nov

Der kommende Kongress steht ganz im Zeichen des Feuchte- und Holzschutzes. 14 hochkarätige Referenten zeigen auf, worauf es in den einzelnen Phasen Planung, Bau und Betrieb von Holzgebäuden ankommt und wie den Herausforderungen im Detail zu begegnen ist. Alles folgt der grundlegenden Erkenntnis, dass unplanmäßige Feuchtebelastungen im Holzbau sicher zu vermeiden sind. Mit größer werdenden […]

Mehr lesen
News
Veranstaltungen

Kontakt

Holzbauzentrum Nord
Hopfenstraße 2e
24114 Kiel
T +49.0.431.53 547-13
F +49.0.431.53 547-77

info@hbz-nord.de

Dipl.-Ing. Erik Preuß
T +49.0.431.53 547-21
F +49.0.431.53 547-77

paged
Beiträge werden geladen...
link
#FFFFFF
off
fadeIn
loading
#FFFFFF
off