30
Apr

Einzeln oder als Kombi möglich!

Tag 1 – 20.01.2021 „Bauphysik für Gesellen“

Kann Bauphysik Spaß machen? Ja, weil man bei diesem Seminar die Zusammenhänge versteht und weil die Sprache einfach bleibt. Auch Gesellen werden von Bauherren nach ihrer Meinung befragt. Dann ist es gut, wenn die Mitarbeiter korrekt und verständlich antworten können.
Wasser und Gebäude sind zwei Dinge, die tunlichst voneinander zu trennen sind. Dies gelingt aber nicht, denn das Wasser begegnet dem Baukörper auf unterschiedlichste Art. Beim Baustoff Holz ist das besonders gravierend, da Holz durch Wasser geschädigt werden kann. Da gibt es eine Menge Phänomene und schöne Beispiele. Die Teilnehmer werden in diesem Seminar in der Praxis abgeholt. Die wichtigen Begriffe der Bauphysik werden so verstanden.

  • Die Sache mit dem Wasser und dem Gebäude
  • Holz und Wasser – passt das zusammen?
  • Wärmeschutz – Feuchteschutz – Holzschutz
  • Stärken und Schwächen des Holzbaus
  • Grenzen erkennen

Tag 2 – 21.01.2021 „Technik im Holzrahmenbau für Gesellen“

Der Holzrahmenbau hat ein weites Feld von Details mit vielen Varianten. Eine solide Basis von Wissen und Verständnis hilft rechtzeitig die richtigen Fragen zu stellen und Fehler zu vermeiden. Was hat sich bewährt und wo ist Vorsicht geboten?
In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer wie es Andere in ihren Betrieben lösen. In Gruppen werden Details bearbeitet und anschließend gemeinsam bewertet.
Wie gelingt die Vorfertigung und Montage am einfachsten?
Welche Materialien werden in den Anschlüssen eingesetzt.
Für die Teilnehmer ist es vorteilhaft am Vortag das Seminar „Bauphysik für Gesellen“ mitzumachen.

  • Feuchteschutz & Luftdichtung im Holzrahmenbau
  • Statik & Konstruktion
  • Details im Holzhausbau – Geschossübergang, Sockel, Dach und Fenster

Seminarflyer

Datum der Veranstaltung:

1. Tag
Mittwoch, 20. Januar 2021
Uhrzeit:
9:00 - 17:00 Uhr

2. Tag
Donnerstag, 21. Januar 2021
Uhrzeit:
9:00 - 17:00 Uhr

Ort der Veranstaltung:

Hotel Altes Stahlwerk
Rendsburger Str. 81
24537 Neumünster

Kosten:

Einzeltag: 295,- €
Kombiangebot (2 Tage): 495,- €

Preise inkl. gesetzl. MwSt.



Anmeldung

Bitte melden Sie jede Person einzeln mit ihrem Namen an, das ist wichtig für das Ausstellen der Teilnahmebescheinigung. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung per Post.


   

Vor- und Nachname*

Firma

Straße und Hausnummer*

PLZ und Ort*

Telefonnummer

E-Mail-Adresse*

Ich nehme teil:
 NUR am ersten Tag NUR am zweiten Tag an BEIDEN Tagen

Ich bin:
 Mitglied des HBZ*Nord Mitglied des BGV oder AIK Gast

Sammelt Ihr Betrieb Meisterhaftpunkte?
 Ja Nein

* Mit der Datenschutzerklärung bin ich einverstanden.

(* = Pflichtfelder)

Comments are closed.