28
Aug

Woodcube, Hamburg

Die Landeshauptstadt Kiel vergibt auch in diesem Jahr den Kieler Nachhaltigkeitspreis. Seit 2016 unterstützt die Landeshauptstadt den Wandel zu einer nachhaltigen Entwicklung.

Das Thema lautet: „Nachhaltiges Wohnen und Bauen in Kiel“. Er richtet sich an alle Hausbauer und Architekten, Wohnungsbaufirmen und Mieterinitiaven mit Wohnsitz, Arbeitsort oder Geschäftsniederlassung in Kiel. Auch Vereine, Verbände und Schulen können mitmachen.

Das Motto „Nachhaltiges Wohnen und Bauen in Kiel“ integriert verschiedenste Themen aus allen drei Säulen der Nachhaltigkeit. Dazu gehören beispielsweise ökologische Baustoffe und Recyclingbaustoffe, Energieeffizienz, Klimaschutz, integratives Wohnen, Wohnen im Mehrgenerationenhaus, genossenschaftliches Wohnen oder auch „Clean Technologies“.

Holzbau ist prädestiniert dafür. Wenn Sie tolle Sachen haben können Sie sich bis zum 30. September 2019 bewerben. Alle weiteren Infos erhalten Sie hier.

 

 

Comments are closed.