01
Nov
0 No comments

1. Dezember 2009

Norddeutscher Holzbautag 2009 an der FH Lübeck

Am Freitag, den 11. Dezember 2009, lädt das Institut für Bauen mit Nachwachsenden Rohstoffen an der FH Lübeck und der Landesbeirat Holz und Forst Schleswig-Holstein zum Norddeutschen Holzbautag 2009 ein. Die Veranstaltung nimmt sich eines aktuellen Themas an: Statt endliche Ressourcen zu Lasten kommender Generationen zu verbrauchen ist heute Nachhaltigkeit das wichtigste Prinzip. Dieser Wertewandel verpflichtet die internationale Gemeinschaft zur drastischen Emissionsverringerung. Das Bauen mit Holz nimmt dabei eine führende Stellung ein. Die Veranstalter haben anerkannte Fachleute eingeladen, die über aktuelle Bauaufgaben wie Aufstockungen, Fassadensanierungen oder Neubauten in Passivhausqualität referieren.


Ein besonderer Gast wird die neue Landwirtschaftsministerin Frau Dr. Juliane Rumpf sein. Sie zeichnet die Preisträger des Holzbaupreis Schleswig-Holstein 2009 für die Kategorien „Bauen im Bestand“ und „Neubau“ aus. Die prämierten Projekte werden im Rahmen der Fachtagung ausführlich vorgestellt. Eingeladen sind alle am Holzbau Interessierten wie Architekten und Tragwerksplaner sowie Studierende beider Fachrichtungen, Behördenvertreter, Sachverständige und Vertreter der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.

Comments are closed.